• 50

Eine Brustvergrößerungsoperation wird mit Prothesen durchgeführt, die als Silikonimplantate bekannt sind.
Brustvergrößerungsoperationen können auch mit der Fettinjektionstechnik durchgeführt werden.
Brüste können aufgrund genetischer Faktoren oder aufgrund von Problemen wie Stillen und bilateraler oder einseitiger Entwicklung an Volumen verlieren.
Dadurch werden die Brüste kleiner als sie sein sollten.

Warum wird eine Brustvergrößerungsoperation durchgeführt?

  • Brustvergrößerungsoperationen werden durchgeführt, wenn die Größe der Brüste zu klein ist oder um das unverhältnismäßige Erscheinungsbild des weiblichen Körpers zu beseitigen.
  • Einige der Frauen, die ein Baby geboren haben, können Brustverkleinerungen haben. In einigen Fällen sind auch Hängebrüste zu sehen. Daher sind Operationen wie Bruststraffung und Sammlung erforderlich.
  • Unter Umständen müssen Brüste aus Gründen wie Brustkrebs rekonstruiert werden. Es wird auch in Fällen durchgeführt, in denen keine angeborene Brust vorhanden ist.
  • Außerdem verlieren eingesetzte Brustimplantate mit der Zeit ihre Eigenschaften oder verformen sich. Bei solchen Problemen sind erneut Brustvergrößerungsoperationen erforderlich.

Für wen kann eine Brustvergrößerungsoperation angewendet werden?

Für eine Operation ist jeder geeignet, der keine gesundheitlichen Probleme hat und die notwendigen Voraussetzungen erfüllt.
Es sollten keine gesundheitlichen Probleme wie Schwangerschaft, Fettleibigkeit, Krebs, Diabetes vorliegen, die der Operation entgegenstehen.
Der Arzt gibt nach einer ausführlichen Untersuchung an, ob Patientin für eine Operation geeignet ist.

In welchem ​​Alter sollte eine Brustvergrößerungsoperation durchgeführt werden?

Um eine ästhetische Brustvergrößerung durchführen zu können, ist es wichtig, dass die Brüste ihre Entwicklung abschließen.
Dieser Zeitraum ist im Durchschnitt etwa 20 Jahre.
Eine Brustvergrößerungsoperation darf nicht an Personen durchgeführt werden, deren Brustentwicklung noch nicht abgeschlossen ist.
Unser Video mit Wissenswertem vor der Brustvergrößerung und häufig gestellten Fragen.

Vorbereitung vor einer Brustvergrößerungsoperation


Die größte Vorbereitung vor einer Operation ist eigentlich die psychologische Vorbereitung.
Feuchttücher und Servietten sollten vor dem Krankenhausbesuch mitgenommen werden.
Kleidung, die sie nach der Operation bequem tragen können, sollten Sie mit ins Krankenhaus mitnehmen.
12 Stunden vor einer Brustvergrößerungsoperation sollte die Person die vollständige Nahrungsaufnahme einstellen.
Nach dem Krankenhausaufenthalt wird die Patientin zu einer abschließenden Untersuchung gebracht.
Denn es kann sich um eine bisher unerkannte Krankheit oder um eine Infektionskrankheit handeln.
Eine Reihe von Tests wird angewendet, um diese zu bewerten.
Wenn die Ergebnisse der Tests eindeutig sind, wird die Patientin in einen OP-Kittel gekleidet und in den Operationssaal gebracht.
Der Anästhesist kommt und macht die letzten Kontrollen. Der Chirurg führt letzte Kontrollen durch und prüft, ob die Patientin für den Eingriff bereit ist.
Notwendige Zeichnungen werden am Düsenteil angebracht. Schließlich erhält die Patientin eine Vollnarkose und die Operation zur Brustvergrößerung beginnt.

Wie wird eine Brustvergrößerungsoperation durchgeführt?Brustvergrösserung


Die Brustprothese ist eine der am häufigsten verwendeten Techniken bei der Operation.
Während der Untersuchung der Patientin bestimmt der Arzt im Gespräch mit dem Patienten die am besten geeignete Silikonstruktur und -größe.
Um eine Brustvergrößerungsoperation durchzuführen, können vier verschiedene Einschnitte erforderlich sein.
Diese sind:
Es kann von der Faltlinie unter der Brust aus geöffnet werden.
Unter den Armen
Vom Bauch.
Eventuell können Einschnitte um die Brustwarze herum erforderlich sein.
Vor Beginn der Brustvergrößerung erhält die Patientin eine Vollnarkose.
Der erste Schritt der Operation ist die Trennung der Brustmuskeln vom Bindegewebe.
Damit soll im unteren Teil des Muskels Platz für die Prothese geschaffen werden.
An diesen geöffneten Stellen werden vorgegebene Silikonimplantate eingesetzt.
Dann wird eine sterile Salzbehandlung durchgeführt.
Nach Abschluss der Operation wird sie mit ästhetischen Nähten verschlossen und die Brustvergrößerungsoperation abgeschlossen.
Sie können einen 3D-Untersuchungstermin erstellen, um Ihnen ein Bild vor und nach der Brustvergrößerungsoperation zu verschaffen und dies vor der Operation zu vergleichen.

Preise für Brustvergrößerung 2022


Natürlich gibt es für das Jahr 2022 eine Preisspanne für Brustvergrößerungsoperationen, aber die Nettokostenangaben sind von Person zu Person unterschiedlich.
Wer möchte, kann kostenlos zur Untersuchung kommen, wer nicht kommen kann, kann sich nach der Anmeldung per WhatsApp Preisauskunft holen und die Fotos zusenden.

Erholungsprozess nach einer Brustvergrößerungsoperation


Das Einsetzen des Silikons ist in durchschnittlich 1 bis 1,5 Stunden abgeschlossen.
Nach der Brustvergrößerung bleiben Patienten einen Tag im Krankenhaus und können am nächsten Tag nach der Entlassung nach Hause gehen.
In der ersten Woche sollten sich die Patienten zu Hause ausruhen. Nach der Operation bittet der Arzt den Patienten, einen Sport-BH zu tragen.
Es wird Schwellungen und Blutergüsse um die Brust geben. Diese verschwinden allmählich nach dem dritten Tag nach der Operation.
Verbände werden 15 Tage nach dem Eingriff geöffnet. Vom Arzt empfohlene BHs und Korsetts sollten 1 Monat lang ohne Unterbrechung getragen werden.
Es dauert etwa 6 Monate, bis die Auswirkungen der Operation vollständig sichtbar sind und die Brüste ihr natürliches Aussehen wiedererlangen.
Am Tag nach der Operation verbleibt nur noch ein hautfarbenes Band an der Stelle, an der das Silikon platziert wird. Abgesehen davon ist kein Verband nötig und es wird ein Sport-BH darüber getragen.
Sie können problemlos ein Bad nehmen, ohne das restliche Klebeband zu entfernen.
2 Wochen nach der Operation entfernt der Arzt dieses Tape.
Anschließend können die Operationsnarben behandelt werden.
Ein Sport-BH muss 30 Tage getragen werden. Denn dank dieses BHs werden Ihre Brüste geformt.

Der beste Brustvergrößerungsarzt der Türkei


Es wäre nicht richtig, diese Frage eindeutig zu beantworten oder einen einzigen Arzt zu nennen.
Doz. Dr. Sevgi KURT YAZAR hat eine große Anzahl von Operationen erfolgreich abgeschlossen, hauptsächlich in der Brustchirurgie.
Treffen Sie keine Entscheidung bevor Sie mit Doz. Dr. Sevgi KURT YAZAR eine kostenlose Untersuchung haben.